Start geglückt

Trotz speziellen Auflagen betreffend Hygiene und Gruppengrössen, ist die Wiederaufnahme des Vereinstraininings am Montag geglückt.

21 SKF-ler in verschiedenen Trainingsgruppen und mit verschiedenen Startzeiten, zudem ein recht umfangreiches Hygienekonzept. Der Start in den SKF-Trainingsalltag und die Wiederaufnahme des Vereinstrainings ist erfolgt. Freudige Gesichter beim Nachwuchs und zufriedene "Ältere", die endlich wieder einmal ein Training mit den Kollegen machen konnten. Obwohl die Temperatur während des Trainings um mehr als 10 Grad fiel, war die Stimmung auf dem Wasser und im Bootshaus hervorragend.

Beachtet bitte bei euren Trainings das Hygienekonzept der SKF (zu finden auf der Startseite der Webseite). Vor allem das Aktivitätenprotokoll machte vielen noch etwas Schwierigkeiten: Alle Trainings im Bootshaus müssen protokolliert werden (egal ob Vereinstraining oder individuelles Training!). Die Liste findet ihr beim Eingang zum Bootshaus auf der linken Seite, dort wo auch das Desinfektionsmaterial ist.

Reinigungskübel für Klubmaterial (Schwimmwesten und Spritzdecken)

Reinigung Klubmaterial

Aktivitäten-Protokoll Einschreibliste (bei Klubbootbenutzung bitte Nummer einschreiben)