Geplante Kosten und Finanzierung des Projektes Ersatz Bootshaus SKF

Liebe SKF-Mitglieder,

wie schon in der letzten Ausgabe der Klubzeitschrift Platsch beschrieben, wurde uns durch die kantonalen Ämter eine Bewilligungserteilung unter Auflagen für unseren Ersatzneubau in Aussicht gestellt. Aus diesem Grund hat der Vorstand, auf Antrag des Bootshausausschusses, beschlossen ein Baugesuch einzureichen (wurde am 17. Mai bei der Gemeinde Biberist eingereicht).

Mit einer Baubewilligungserteilung ist noch kein Entscheid für einen effektiven Bau gefällt. Damit sichert sich SKF die Rechte das Bauvorhaben, welches ausserhalb einer Bauzone liegt, planungsrechtlich realisieren zu können und andererseits bilden diese Rechte Voraussetzung bei der Finanzierungsfrage. Die Finanzierung unseres Ersatzneubaus stellt für den SKF naturgemäss eine grosse Herausforderung dar. Wir sind aber aufgrund der heutigen Kenntnisse der Auffassung, dass dies möglich ist.   

Das dazugehörige Finanzierungsprojekt erfolgt zeitlich nachgelagert und wird separat beurteilt und erfordert sowieso einen Beschluss der Generalversammlung, der realistischerweise frühestens in einem oder zwei Jahren beantragt werden kann.

 

Vorstellung Bauprojekt


Infos zu den Finanzierungsprojekten der SKF

Liebe SKF-ler,

die Finanzierungskommission für den Neubau Bootshaus SKF hat an ihrer Sitzung im Juni beschlossen, die klubinternen Spendenprojekte (TWINT-Spenden, eigener Stuhl im neuen Bootshaus und Gönner) vorläufig zu pausieren und sich ganz auf die grossen Projekte zu konzentrieren (Gemeinden, Firmen, kant. Sportfonds, und andere). Damit wollen wir eine Überflutung mit Projekten vermeiden. Es ist aber geplant, diese klubinternen Projekte ab ca. Herbst erneut zu lancieren, denn wir sind bei diesem Projekt auf die tatkräftige Unterstützung der Klubmitglieder angewiesen.

Den bisherigen Spendern und Spenderinnen danken wir ganz herzlich! Wir sind dankbar für jeden Franken, der uns beim Projekt Neubau Bootshaus weiter hilft!

Sobald wir von Gemeinden, Firmen oder weiteren Unterstützern klare Zusagen erhalten, werden wir euch über den Stand des Projektes informieren.

Projekt 1: MIGROS Spendenaktion "Support Your Sport"

Dieses Projekt ist abgeschlossen. Danke für euren Einsatz. Die MIGROS hat uns Fr. 1230.- für das Projekt Bootshaus ausbezahlt! Das ist mehr als erwartet, allerdings hat die MIGROS den zur Verfügung stehenden Spendentopf von 3 Mio auf 6 Mio verdoppelt (sonst wären es genau die von uns errechneten Fr. 600.-) gewesen.

Wir danken der MIGROS für die Unterstützung und unseren fleissigen Bonsammlern für die Mithilfe


Projekt 4: Werde Gönner unseres Projekts

Werde Gönner und dein Name wird nach dem Bau auf der Gönnertafel im neuen Bootshaus aufgeführt.

Gold-Gönner:  Fr. 1000.-
Silber-Gönner: Fr   500.-

Bronze-Gönner: Fr. 300.-

Bist du interessiert? Dann melde dich hier (Link zum Formular)  an. Der Kassier der SKF wird dir danach eine Rechnung senden.

Falls das Projekt wider Erwarten nicht zustande kommen sollte, wird das eingegangene Geld vollumfänglich zurückerstattet.

 

Nach oben